Gatti, Fabrizio
BILAL – Als Illegaler auf dem Weg nach Europa
Erscheint lieferbar (2013)
Antje Kunstmann Verlag, München 2010; 457 Seiten, gebunden, 24.00 €

Der Journalist Fabrizio Gatti, ein italienischer Günther Wallraff, erlebt und beschreibt die schlimmen Schreckenswege der afrikanischen Migranten, bis sie schlieÃlich, wenn sie nicht schon vorher verhungert, verdurstet oder ertrunken sind, auf der Mittelmeerinsel Lampedusa, also vor den Toren Europas, stranden und da in Massenlagern hoffnungslos festgehalten werden.

(Als Journalist in diese unmenschliche Festung zu gelangen, ist eigentlich gar nicht möglich.)





Zurück zur Liste