Roland Burkhart
Buki , Lieder - Aufsätze - Kurzgeschichten
25.09.2022, Beginn 11 Uhr
79183 WALDKIRCH, Orgelbauersaal der Firma Jäger&Brommer; Gewerbekanal 3 D; tel. 07681 - 3927

Die Verlagsbuchhandlung Augustiniok im 18 km nördlich von Freiburg gele-
genen Waldkirch gestaltet am Sonntag 25.9. um 11 Uhr im Orgelbauersaal
der Fa. Jäger&Brommer eine Matinee als Konzert-Lesung mit dem örtlichen Kurzgeschichtenautor und seit den "Wyhler Zeiten" der Siebziger Jahre
bekannten Protestliedermacher Buki (Roland Burkhart). Das eben erschie-
nene, angenehm zu lesende Buch umfasst 230 Seiten und enthält Bilder, Kurzgeschichten, Lieder(auch auf Alemannisch) sowie Aufsätze aus Bukis ereignisreichem Leben im "Dreyeckland". Ein Autoren-Interview ergänzt
die sonntägliche musikalisch-literarische Kostprobe. Roland Burkhart,
M.A. rer.soz./pol., im kaiserstühlerischen Jechtingen aufgewachsener
Bauernbub, zum Buchhändler in der Freiburger politischen Buchhandlung
Jos Fritz umgeschult und fast 30 Jahre selbständig mit seinem Burkhart
Buchservice gewesen, lebt als Bürgerinitiativler und vielfältiger Kul-
turarbeiter seit 33 Jahren im vorderen Elztal des Schwarzwaldes.
Er hat zwei Söhne und ist mittlerweile Opa von drei Enkelkindern.

ISBN: 978-3-9815947-5-1; 1. Auflage 2022;(c)Roland Burkhart, Waldkirch;
25 Euro, info@roland-burkhart.de; erhältlich in jeder Buchhandlung;
Druck bei Druckerei April&Tochter Freiburg; 100 Sonderexemplare wurden
vom Autor bei Buchbinderin Iris Haischer erstellt(nummeriert+signiert).



Zurück zur Liste